+212 5393-96214
  • Français
  • English
  • Español
  • Deutsch
Presse Download Interaktiver plan

Implantation von ELECTROPLAST in Tanger Automotive City

Die Galvanoplast-Gruppe hat Marokko und Tanger Automotive City für ihre erste internationale Präsenz ausgewählt. Electroplast ist die marokkanische Tochtergesellschaft der französischen Gruppe Galvanoplast, einem multinationalen Unternehmen, das sich auf Oberflächenbehandlungen und Korrosionsschutzbehandlungen spezialisiert hat. Er arbeitet auf dem Gebiet der elektrolytischen Verzinkung, Phosphatierung, Kataphorese-Lackierung und Lamellenbeschichtung.

Die Firma Electroplast widmet sich dem Automobilsektor, um unter anderem das Ökosystem „Metal Stamping“ zu bedienen. Für dieses Projekt wurden Investitionen in Höhe von insgesamt 134 Millionen DHS erforderlich. Es wird die Schaffung von 100 direkten Arbeitsplätzen ermöglichen (7 Führungskräfte, 10 Techniker und 83 Arbeiter).
Die Gesamtfläche der Electroplast-Anlage beträgt 20.000 m² und die überdachte Fläche 8212 m².

Die Galvanoplast-Gruppe in Abbildung:
• Umsatz: 24 Millionen Euro
– 12 Millionen Euro über Zindel: das Werk im französischen Seloncourt
– 4,5 Millionen Euro über Jean & Chaumont: das Werk in Tinqueux – Reims in Frankreich
– 7,5 Millionen Euro über Galvanoplast: das Werk in Les Aynans – Lure in Frankreich
• Globale Mitarbeiternummer: 230
• Grundriss: 3 Fabriken in Frankreich

Flash news